Deze portal is alleen toegangelijk voor geregistreerde zakelijke IT Resellers.

Electronic Software Distribution (ESD) ist die elektronische Verteilung von Software oder Daten an den Endverbraucher. Dieses Konzept steht im schrillen Kontrast  zur herkömmlichen Praxis der Bereitstellung von Software über physische Medien. Die elektronische Softwareverteilung besteht aus dem Herunterladen oder Streaming der erworbenen Software auf Ihren Computer. ESD hat viele Vorteile gegenüber der Verteilung auf physischen Medien wie CDs, sowohl für Lieferanten als auch für Kunden.

So sind beispielsweise die Kosten für ESD deutlich geringer. Auch der Zeitaufwand für die Bestellung und Lieferung der Software ist geringer. Softwareanbieter bieten oft Rabatte auf Software, die über das Internet gekauft und heruntergeladen wird. Weitere Vorteile von ESD sind natürlich die unkomplizierte und vor allem schnelle Lieferung des Produkts und damit eine erhöhte Kundenzufriedenheit.

Nicht zuletzt können alle Dajema ESD-Produkte in einer einfachen, vertrauten und benutzerfreundlichen Zahlungsumgebung bezahlt werden, so dass Sie Ihre Zeit mit dem Kunden optimal verbringen können.

Electronic Software Distribution wird oft auch als digitale Verteilung bezeichnet.